4. Interdisziplinäres Symposium 16.04.2016 in Zwickau

Diabetologie in Bewegung - 16. April 2016 in Zwickau (Pressemitteilung)

Laut Deutschem Gesundheitsbericht Diabetes 2015 betragen die jährlichen Kosten für die Behandlung des Diabetes in Deutschland 21 Milliarden Euro. Länger besser leben dank eines medizinischen Fortschritts, der eben auch seinen Preis hat. Aber es ist nicht nur der medizinische Fortschritt, der uns länger besser leben lässt, sondern in besonderem Maße die regelmäßige körperliche Bewegung.

Wir freuen uns daher auf einen spannenden Dialog mit Ihnen in Theorie und Praxis anläßlich unseres 4. Interdisziplinären Symposiums in Zwickau. Unseren Flyer können Sie hier herunterladen.

Bitte nutzen Sie für eine Anmeldung unser Anmeldeformular und beachten Sie die Hinweise zu den Workshops. Sie können uns Ihre Anmeldung unter 02303-88 23 71 faxen oder mailen Sie das ausgefüllte Forumlar an info@diabetes-sport.de. Selbstverständlich können Sie uns statt dessen auch eine formlose E-Mail mit Ihren Daten (s. Anmeldeformular) und den gewünschten Workshops senden. Eine Übersicht über die einzelnen Workshops und deren Kurzbeschreibung können Sie sich hier herunterladen.
Parkplätze stehen direkt gegenüber dem Sportparkeingang zur Verfügung. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmittel anreisen, sind hier die Links zur Fahrplanauskunft der Städtischen Betriebe Zwickau GmbH und der Deutschen Bahn.

Auch an dieser Stelle danken wir unseren zahlreichen Sponsoren für die Unterstützung, ohne die unser Symposium nicht durchführbar wäre. Eine Liste der Sponsoren können Sie hier einsehen, die Einträge erfolgen aufgrund der vertraglichen Vereinbarung mit dem jeweiligen Sponsor vor allem hinsichtlich des FSA-Kodex oder weil die Unternehmen die Veröffentlichung genehmigt haben.

Die reine Programmübersicht finden Sie hier.

© 2012 - Arbeitsgemeinschaft Diabetes, Sport und Bewegung der DDG e.V.